ETZ 301 Gespann

 

 

 


 
 
Motorradtyp: MZ ETZ 301 SW
Erstzulassung: 04-03-1992
Produktionsstandort: MZ GmbH, Zschopau
Hubraum: 291cm3
Leistung: 17 KW/23 PS bei 5500 U/min
Drehmoment: 30,6 Nm bei 5200 U/min
Sekundärantrieb: 17:48 Zähne
Beiwagen: Superelastik
Baujahr: 1988

 

MZ ETZ mit Beiwagen Superelastik in letzter Ausführungsvariante Modell 91. Motor mit Zylinder 300 cm3 und Getrenntschmierung, diese Variante war sehr selten. Das Fahrwerk entspricht dem Modell 91 und hat somit die modelltypische Geometrie. Der Zylinder mit 83 mm Außendurchmesser der Zylinderbuchse und einem Kolbendurchmesser von 75,45 mm sorgt für ein starkes Durchziehen des Zweitaktmotors. Es ist einfach ein Erlebnis mit dieser Maschine zu fahren. Das Drehmoment von 30,6 Nm bei 5200 U/min verleiht der Maschine ein dynamisches Verhalten in jeder Fahrsituation.

Motorrad wird zur Zeit restauriert. Wir werden noch weitere Bilder nach der Instandsetzung veröffentlichen.